Profil

Prof. Dr. Dieter H. Jütting

  • Studium der Fächer Deutsche und Niederländische Philologie, Pädagogik, Soziologie und Leibeserziehung (1967-1972)
  • Staatsexamen Lehramt Gymnasium (1972)
  • Wissenschaftlicher Assistent an der Universität / Gesamthochschule Essen (1972-1978)
  • Promotion (1975)
  • Professuren für Erwachsenenbildung an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Universität / Gesamthochschule Paderborn
  • Universitätsprofessor am ISW (Institut für Sportkultur und Weiterbildung), Westfälische Wilhelms Universität Münster, ab dem Wintersemester 1990/91 - bis Wintersemester 2007/2008
  • Läufer (Volksläufe, Marathon) und Hobbyfußballer, Übungsleiter, Breiten- und 
  • Freizeitsportwart des Deutschen Volleyballverbandes (1981-1989)
  • Organisator des Volkslaufes "Rund um das Schloss (1993 bis 2008) und des Leonardo-Campus-Run (seit 2000)
  • Mitglied im Pädagogischen Beirat des Bildungswerkes des Landessportbundes von Nordrhein-Westfalen (1982 bis 1996)
  • Mitglied im Bundesausschuss Ausbildung des DSB (1982 bis 1996)
  • Vorsitzender der Kommission der Bildungswerke im DSB (1982 bis 1996)
  • Leiter der Forschungsgruppe “Akademisches-Fußball-Team an der WWU” 
  • Mitglied des Qualifizierungsausschusses des FLVW  und Vorsitzender der Kommission Vereinsentwicklung des FLVW 
  • Mitglied der Deutschen Akademie für Fußballkultur  und Vorsitzender der Jury "Lernanstoß" - Der Fußball-Bildungspreis 
  • Vorsitzender des Fördervereins Münsteraner Sportwissenschaft